Martin Wallner

  • 1979-2000
    Geburt - Pubertät - Abitur
  • 2001-2008
    Multimedia Studium an der Hochschule Augsburg; Auslandssemester University of Newcastle (Australien); Diverse Film- und Mixed-Media-Projekte, breite gestalterische und konzeptionelle Ausbildung; Abschlüsse: Diplom Informatiker (FH), Diplom Designer (FH), Master of Arts in Interactive Media / Animation
  • 2008-2012
    Gründung Dancing Squirrel, Top Talente Drehbuchwerkstatt, HFF Gastsemester, Exist Stipendium, Kreativpilot Deutschland
  • seit 2012
    freier Regisseur und Drehbuchautor
  • seit 2013
    Lehrauftrag für Dramaturgie an der Hochschule Augsburg
  • Weiteres:
    Regie und Drehbuch, deutsch und englisch, Animation und Realfilm. Konzeptionelle und dramaturgische Beratung, VFX

Vita

Film und Fernsehen
2015 Second Souls (Serie, in Entwicklung) GFF Geißendörfer Buch, Regie
2015 Donkeys are dumb! Animation, englisch, 80 min. (in Entwicklung) Parka Pictures / Dreamin' Dolphin Buch, Regie
2015 Lotus Island Spielfilm, englisch, 100 min. (in Entwicklung) Lailaps Pictures Buch ,Regie
2015 Der Mitfahrer Spielfilm, deutsch, 90 min. (in Entwicklung) Buch, Regie
2014 Outlier Kurzfilm, englisch, 15 min. Lailaps Pictures, Dancing Squirrel Buch, Regie
2010 A Lost and Found Box of Human Sensation Kurzfilm, Animation, englisch, 15 min. Lailaps Pictures, Dancing Squirrel Buch, Regie (Nach FFA-Ranking erfolgreichster deutscher Kurzfilm 2011/12)
Preise und Auszeichnungen
Outlier Prädikat: Besonders wertvoll 2015 • Best Shorts Competition: Best of Show 2015 • Festivals: Max-Ophüls • Hofer Filmtage • Interfilm Berlin • Vancouver IFF • Palm Springs ISFF
Second Souls Nominierung: Top Talente Wettbewerb Serienkonzepte 2015
A Lost and Found Box of Human Sensation Prädikat: Besonders wertvoll 2011 • First Steps Award 2010 • Murnau Kurzfilmpreis 2011 • Best Film: Interfilm Berlin 2010 • Best Film: Odense IFF 2010 • Best Film: Poitiers IFF 2010 • & 20 weitere Preise
Lotus Island Vorgeschlagen für den Deutschen Drehbuchpreis 2013